Ostereier färben

Ostern steht vor der Tür, mit Weihnachten das wichtigste Fest im Jahr.

Wir feiern die Auferstehung Jesu, ein wahres Freudenfest.

In die Vorosterzeit, fällt das färben der Eier und das „Osternäschtli“ richten.

Heute berichte ich vom Eierfärben.

Eier färben 003

Bereits als Kinder haben wir die Eier mit Kräutern versehen , sie in Nylonstrümpfe gepackt und anschliessend in Zwiebelschale hart gekocht.Wir haben die Schalen Wochen vorher gesammelt und konnten es kaum erwarten, dass der Tag kommt, an dem wir zusammen sitzen und die Eier machen.Heute geht das einfacher.

Eier färben 001

 

 

 

 

 

Man kauft in der Migros für CHF 1.40, einen grossen Sack mit Zwiebelschalen.Der Rest bleibt gleich.

.Eier färben 005

 

 

 

 

 

Gioele und ich haben Grässli, Blüamli und Chrütli gesucht und uns ans Werk begeben.Anschliessend haben wir die belegten Eier in Gazen gebunden und wie gesagt, die Eier für 10 Minuten hart gekocht.Wer es eher rot mag, gibt Randensaft zum Schalensud, wer es lieber mehr gelb mag, nimmt Safran.Kleine Kinder können Schnittlauch um die Eier binden, oder einfache Gummibänder dafür nehmen.Das sieht auch hübsch aus

Wir haben unser Resultat ganz passabel gefunden. Und weil es Freitag zu Oma und Opa auf Besuch geht,färben wir heute gleich nochmals „eine Runde“ Eier.

Eier färben 008

Share

Dankbarkeit

                           Frohe Ostern euch allen!

Für mich ist Ostern das wichtigste Fest, neben Weihnachten. Ich glaube an die Auferstehung Jesu‘ und das hat weitreichende Auswirkungen in meinem Leben.Dieses Opfer, was für mich und dich vollbracht wurde, erfüllt mich mit tiefster Dankbarkeit.In diesem Sinne: Frohe Ostern!
Share

Frohe Ostern

So, Anfangs Woche ist es soweit. Giosuè und Gioele beziehen vier „Jokertage“ und wir machen Vor-Osterurlaub in Deutschland.
Dort werden wir meine liebe Verwandtschaft besuchen und unsere Seelen baumeln lassen.
Mein Mann wird mit meinem Onkel auf Schiessplätzen und Parcours unterwegs sein und wird versuchen seine Bogen-Schiesskünste zu verfeinern.
Ich glaube, der 15-fache deutsche Meiser im Bogenschiessen, wird ihm den einen oder andern Kniff noch beibringen können.
Meine Jungs freuen sich auf eierfärben und Fussball mit den vielen Cousins… und ich freue mich einfach, meine Kindheitserinnerungen aufzufrischen und meineguten Freunden Stefan und Joachim wieder zu sehen!
Euch allen wünsche ich vorab ein gesegnetes Osterfest!
Share