Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn

Unmoralisch, listig, lustig – Elterntricks, die garantiert funktionieren!

Johannes Hayers und Felix Achterwinter haben die besten Erziehungstricks von ganz normalen Eltern gesammelt.

Es sind garantiert keine Tipps, wie sie in Lehrbücher stehen oder die Sie in Erziehungsratgeber lesen können.Es zeigt ganz unterhaltsam und auf originelle Art, dass die besten Erziehungstipp nicht in Bücher zu finden sind, sondern ganz intuitiv zustande kommen.Ich denke einige Tricks sind vielleicht nicht zur Nachahmung empfohlen und die Autoren machen auch kein Hehl daraus, dass einige dieser Tricks gewaltig nach hinten losgehen können, auch wenn es im Moment scheint, als hätten sie super funktioniert…Aber wenn sie keinen Ratgeber suchen, sondern Unterhaltungslektüre, dann sind Sie hier genau richtig!

Die Art wie die Autoren die Tricks präsentieren ist zu brüllen komisch! Ihr lockerer und unterhaltsamer Schreibstil hat mir dabei besonders gut gefallen. Aber auch die originellen Trick-Überschriften, die Zeichnungen und kleine Spielereien.Langeweile kommt garantiert nicht auf. „Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn!“ ist kurzweilige Lektüre, die zu lesen, sich auf jeden Fall lohnt.

Bei Exlibris oder Weltbild für 14.90 Fr zu kaufen.

Share

Buchstabendatei

Wenn ein Kind andauernd Schwierigkeiten mit Buchstaben oder Zahlen hat, kann es sein, dass eine Legasthenie oder Dyskalkulie vorliegt. Das ist kein Grund zur Panik. Man soll das Kind aber auch nicht mit seinen Problemen allein lassen. Es braucht Hilfe. Diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainer und -trainerinnen des EÖDL (Erster österreichischer Dachverband Legasthenie) können anhand des AFS-Tests feststellen, wo die Schwierigkeiten des Kindes liegen. Daraufhin stellen sie einen für das Kind optimalen Trainingsplan zusammen. Dabei ist es oft notwendig, sehr basal zu arbeiten. Oft müssen einzelne Buchstaben (neu) gelernt und automatisiert werden.
Deswegen stellt der EÖDL eine Datei für Trainer, Eltern und Lehrer kostenlos zur Verfügung. Mit dieser Datei können alle Gross- und Kleinbuchstaben gelernt, vertieft und automatisiert werden. Die Buchstaben müssen nachgefahren, nachgeschrieben und voneinander unterschieden werden.
Noch mehr Übungsmaterial: Symptomtraining Legasthenie
Share

Silbensuche

Wenn Kinder alle Buchstaben und Laute kennen, heisst das noch nicht, dass sie diese auch zu einem Wort zusammenschleifen können. In den meisten Lernkonzepten wird jedoch einfach angenommen, dass das „automatisch“ passiert. Gerade für Kinder mit einer Legasthenie oder LRS ist das jedoch nicht der Fall und für sie ist ein gezieltes Üben wichtig. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der Silbe zu.

iPad_Silbensuche

Die Silbe ist der Grundbaustein eines jedes Worts. In der deutschen Sprache besteht jedes Wort aus  einer oder mehreren Silben. Um Lesekompetenz zu erwerben, muss das Kind Wörter in Silben zerlegen und Silben zu einem Wort zusammenfügen können.screen480x480

Somit ist eine gezielte Förderung des Silbenlesens bei Schülern jeden Alters der Grundstein der Lesekompetenz.

Die App „Silbensuche“ von Marc Sockel ist ein Spiel, um das Erlesen einzelner Silben zu fördern. Das Kind muss Silben zu Worte zusammenfügen. Es kann den Schwierigkeitsgrad anpassen und Wörter mit zwei, drei oder vier Silben wählen. Es wird immer ein Thema aufgegriffen (im Schwimmbad, im Wald, Auto und Verkehr etc.) und die Aufgabe besteht nun darin, alle Wörter zusammenzusetzen und ein Bild freizuspielen.

Eine absolut empfehlenswerte App !!

Hier bekommen Sie sie für 1 CHF

Share

Tierisch Kalligrafisch

Das wunderbare Buch: „Tierisch Kalligrafisch“ ist meine neue Errungenschaft. Wunderbar kombiniert es „Buch und Kalligraphie“, meine liebsten Hobbys miteinander. Mitte September erst veröffentlicht, hat es bei uns zu Hause bereits zum Bestseller entwickelt

.9783863554200xxl

Mit einfachen Schwüngen lassen sich sofort die ersten Tiere malen. Das ist nicht nur für Kinder ein wunderbarer Einstieg in die Kalligraphie, sondern auch für mich eine lustige Einstimmung, bevor ich anschliessend ein Text schreiben will. Im Set ist Kalligraphie Stift und feines Kalligraphiepapier enthaltenen, was wunderbar für den Anfänger ist.

Da ich doch schon ein wenig ausgerüstet bin, sind für uns die Paralell Pen von Pilot die einfachsten und besten Schreiber.

IMG_2145

Lassen Sie von dem Londoner Designer und Illustrator Andrew Fox Ihre Fantasie beflügeln und tauchen Sie ein in eine tierisch kalligraphische Welt!

Bei Exlibris für 16.05 CHF zu holen.

Share

Ohrenpaare App

Eine wichtige Forderung damit man richtig lesen lernt, ist das genaue Hören.Die akustische Differenzierung ist die Fähigkeit, das Gehörte zu unterscheiden (z.B: d,t oder p,b ect), das Gehörte zu speichern und es wieder abzurufen. (z.B: Erinnern an Aufgaben) oder eine gehörte Reihenfolge wieder zu geben.

Wenn eine Legasthenie vorliegt, kann dieser Bereich auch betroffen sein.Falls hier nun ein Deffizit besteht ist ein Training förderlich. Man kann das auch unterstützend Zuhause machen.

screen1520x924

Wir haben neu, die App „Ohrenpaare“ von Marc Sockel auf dem Ipad.

Wie alle seine Apps ist auch dieses äusserst liebevoll und einfach gestaltet aber dabei sehr lehrreich und effizient!

Auf spielerische Weise lernt das Kind die Akustik zu trainieren, in dem es Geräusche den Tieren zuordnet. Entweder im Tierstimmen Memory oder „Versteckis“. Hier muss man die verborgene Tierstimme dem richtigen Tier zuordnen.screen520x924

Eine App für kleine Kinder, oder wunderbar einsetzbar im Legasthenietraining.

Sehr empfehlenswert!

Hier bekommen Sie die App für 2 CHF.

Seite von Marc Sockel

Share

Meine grosse Malschule – Tipps, Tricks ….

buch für kalli 041Seit einem halben Jahr gilt der Kalligraphie meine Liebe. Mittlerweile besuche ich meinen dritten Kurs und habe mir bereits eine halbe Bibliothek an Fachliteratur, Kunstbücher und Ratgeber angehäuft.

Das Interesse meiner Kinder daran bleibt natürlich nicht aus, deshalb habe ich auch Kinderbücher zum Thema gekauft. Eines davon: „Meine große Malschule – Tipps, Tricks und Übungen für alle, die Freude am Malen und an Kalligrafie haben“buch zur kalli 001

Das Buch beinhaltet Ausführungen zu Proportionen von Gesicht und Körper, Grundformen, Schraffuren, Licht und Schatten, ein Kapitel zur Materialkunde ect. und ist damit eine ziemlich weitreichende Einführung für Kinder, die Freude am Malen haben. Es ist ansprechend mit vielen Zeichnungen und Aquarellen der Künstlerin illustriert und macht Lust darauf, gleich selber loszulegen und deshalb wird ein Pinsel als schöne Geste gleich mitgeliefert!buch für kalli 044

Darüber hinaus leitet sie zur Kalligraphie an und ein kurzes Kapitel sind den Buchstaben, Werkzeugen Beispielen dieser Kunst gewidmet.

buch für kalli 043buch für kalli 042

Wenn man dies Buch kauft um in das Malen einzusteigen oder es besser zu lernen, dann ist es sehr zu empfehlen. Für das Thema um die Kalligraphie, gibt es bessere Kinderbücher.

Eines werde ich Ihnen nächstes vorstellen.

Dennoch: Ein gelungenes und liebevoll gestaltetes Kinderbuch, dass in A4 Grösse präsentiert wird. Das Kind kann sich ohne viel umzublättern, in das Buch eintauchen und in die Entstehung eines Bildes vertiefen. Die erklärenden Hinweise sind entsprechend für Kinder kurz, knapp und gut verständlich gehalten.

Für 24.90 CHF bei Ex Libris oder Weltbild zu bekommen.

Share

Schatzkiste mit viel SCH

unnamed2Der „sch“ Laut ist nicht einfach zu lehren. Besonders schwer ist es für lispelnde Kinder. Medienpädagogen und eine Kinderlogopädin haben daher die APP „Schatzkiste“ entwickelt, die es kostenlos für Apple und Android Geräte gibt.

Mit Schlange, Frosch und Schmetterling sowie weitere sehr liebevoll gezeichnete Tiere, Figuren mit „sch“ im Namen wird gelesen, gepuzzelt und gesucht. Sie hilft dabei, spielerisch und mit Spass den Umgang mit Sprache und dem „sch“ zu erweitern und fördern. Speziell entwickelt für Kinder im Kindergarten und Primarschule und Kinder mit Lispeln.unnamed

Die App wurde von vielen verschiedenen Ministerien in Deutschland gefördert.

Hier holen Sie sich die App in ITunes

Hier für Android

Share

1×1 App

Bild:https://itunes.apple.com/ch/app/das-kleine-1x1-multiplikation/id580793859?mt=8

Heute geht nach den Weihnachtsferien die Schule wieder los und mein Jüngster äusserte am Wochenende Angst vor dem Rechnen. Genauer gesagt vor dem „Geteilt Rechnen“. Ich weiss nicht, ob das veraltet ist, aber wenn man das kleine 1×1 gut beherrscht, lernt man das „Geteilt durch“ viel einfacher. So habe ich mich auf die Suche nach einer 1×1 App gemacht.

Sie soll klar, einfach und sachlich sein. Wir mögen Apps, die nicht mit nerviger Musik auffahren und eher schlicht gehalten sind und nicht vom Wesentlichen ablenken.

In der 1×1 von urbn pockets habe ich ein tolles App gefunden.

Sie ist in drei Möglichkeiten gegliedert.

Im ersten Teil erklärt eine sympathische Kinderstimme wie das 1MAL1 funktioniert und erläutert dabei gleich, wie der Umgekehrte Weg, das Geteiltrechnen geht.

Der Zweite Teil steht im Zeichen des Übens. Es steht dem Kind frei, wie es lernen mag: der Reihe nach, vorwärts, oder rückwärts, kreuz und quer oder durch Division. Beendet das Kind eine der Reihen absolut fehlerfrei wird die entsprechende Reihe als gelernt markiert.

Bild https://itunes.apple.com/ch/app/das-kleine-1x1-multiplikation/id580793859?mt=8

Im dritten Teil geht es darum, das Erlernte zu festigen. Dazu kann die Option von 5 Minuten, zehn Minuten oder unendlich lange angegeben werden. Nun werden aus der zuvor gewählte Reihe sowohl Geteiltrechnungen, als auch Malaufgaben gestellt. Werden diese richtig gerechnet, gibt es zur Belohnung einen Stern. Ziel ist es natürlich, in allen Reihen einen solchen Stern zu bekommen.

Sollte das Kind einmal nicht weiterwissen, stehen ihm zu jederzeit das Perlenstäbchen oder die tabellarische Übersicht zur Verfügung.

Da das Thema Rechnen natürlich mit einer App nicht vom Tisch ist, werden bestimmt noch weitere (Rechen) Apps Empfehlungen folgen. Ich wünsche jedem Schüler heute einen guten Jahres- und Wochenstart in der Schule!

Die App ist für 2 CHF hier zu bekommen

Die Seite von urbn Pockets

Hier ist das Video zu sehen:

Share

Marc Sockel

Marc Sockel ist ein Sonderschullehrer der wunderbare Apps für Kinder entwickelt, die ein wenig Unterstützung im schulischen Bereich brauchen.

happy-kids-e1425384852495

Seine Apps sind allesamt schlicht, farbenfroh, einfach und dabei genial und hocheffizient!

Wir besitzen Nahezu jede App von Marc Sockel und ich werde Ihnen nach und nach die Apps vorstellen. Ich arbeite sehr gerne im Legasthenietraining damit und die Kinder lieben sie so wie so.

So schön kann üben sein!!

Hier finden Sie seine Seite und seine Apps

happy-kids2s

Share

Cut the Rope

imagesK25TMMBR

Hungriges „Monster“ in Sicht!

Vor deiner Haustüre steht ein Karton und darin befindet sich ein kleiner  Om Nom, ein kleines süsses Monster, welches ganz versessen auf Süssigkeiten ist. Man kann nicht anderst und liebt diesen knuffigen Kerl augenblicklich!

Als Monsterliebhaber sorgst du dafür, dass die kleine grüne Kreatur endlich mal wieder Bonbons zu fressen bekommt. Die Regeln sind kinderleicht. Suche die die Stelle aus, an der du das Seil durchschneiden möchtest und wisch einfach mit deinem Finger rüber. Schon ist das Werk vollbracht und das Leckeli plumpst in das riesige Monstermaul .Ganz so einfach ist es dann doch nicht, denn du musst den richtigen Zeitpunkt abpassen… Je weiter du im Spiel vorankommst, desto aufregender werden auch deine Aufgaben. Immer wieder gibt es etwas Neues zu entdecken und wer weiss, vielleicht entdeckst du sogar die versteckten Preise. Das für iOS, Android, Blackberry und Nintendo etwa 150 Millionen Mal verkaufte Spiel bekommst du kostenlos hier für Android und Computer.

Kostenpflichtig ist es bei   Apple erhältlich.

Mittlerweile gibt es auch schon verschiedene „Spezial Editionen“ .
Cut the Rope ist ein Knobelspiel. Es regt das logische Denken, fördert die Konzentration und macht einfach nur Spass! Geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

imagesJSZDIT1K

 

Share