Legasthenie in der Berufswelt

Sabrina ist eine junge, motivierte und engagierte junge Frau aus der Schweiz. Ihre Maturaarbeit hat sie 2015 über „Legasthenie in der Berufswelt“ geschrieben und nun die Ausbildung beim EöDL als Legasthenietrainerin begonnen.

Ihr Blog: “Legasthenie-Karriere” fasst Wissenswertes rund um das Thema Legasthenie im Studium, Beruf und Karriere zusammen.

Es war mir eine Ehre, in ihrem Blog einen Gastartikel zu schreiben! Darin lesen Sie was Schule, Schauspieler und Ikeabetten gemein haben!

„Frage: Was haben Keira Knightley, Orlando Bloom, Tom Cruise, Anthony Hopkins, Patrick Dempsey oder Whoopi Goldberg gemeinsam? 

Ja, genau, sie allesamt sind bekannte Schauspielerinnen und Schauspieler.

Was haben diese begabten und berühmten Personen jedoch mit Michael Jackson, König Carl Gustaf oder seine Tochter, der Kronprinzessin Viktoria von Schweden, mit Noel Gallagher oder Charles Darwin gemeinsam?“

Lesen Sie hier weiter….Über Schule, Schauspieler und Ikea-Betten!  

Hier ist Sabrinas Seite zu finden.

 

Share

Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn

Unmoralisch, listig, lustig – Elterntricks, die garantiert funktionieren!

Johannes Hayers und Felix Achterwinter haben die besten Erziehungstricks von ganz normalen Eltern gesammelt.

Es sind garantiert keine Tipps, wie sie in Lehrbücher stehen oder die Sie in Erziehungsratgeber lesen können.Es zeigt ganz unterhaltsam und auf originelle Art, dass die besten Erziehungstipp nicht in Bücher zu finden sind, sondern ganz intuitiv zustande kommen.Ich denke einige Tricks sind vielleicht nicht zur Nachahmung empfohlen und die Autoren machen auch kein Hehl daraus, dass einige dieser Tricks gewaltig nach hinten losgehen können, auch wenn es im Moment scheint, als hätten sie super funktioniert…Aber wenn sie keinen Ratgeber suchen, sondern Unterhaltungslektüre, dann sind Sie hier genau richtig!

Die Art wie die Autoren die Tricks präsentieren ist zu brüllen komisch! Ihr lockerer und unterhaltsamer Schreibstil hat mir dabei besonders gut gefallen. Aber auch die originellen Trick-Überschriften, die Zeichnungen und kleine Spielereien.Langeweile kommt garantiert nicht auf. „Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn!“ ist kurzweilige Lektüre, die zu lesen, sich auf jeden Fall lohnt.

Bei Exlibris oder Weltbild für 14.90 Fr zu kaufen.

Share

APP: LEICHTER LESEN LERNEN

Lesen ist viel mehr, als nur Buchstaben und Laute zu kennen! Kinder müssen wissen wie man die Laute nimmt und zusammenschleift und wie sie sinnvolle Wörter ergeben.

Darauf liegt der Fokus dieser App. Sie verspricht schnelles verstehen und lernen. Gelernt werden die 24 wichtigsten Buchstaben. In vier Übungen.

In der 1. Übung lernt das Kind die Buchstaben kennen. Es steht ihr eine Anlauttabelle oder (immer) akustische Hilfe zur Verfügung.

In der 2. Übung geht es um das Erkennen der Buchstabenformen. (optische Analyse)

In der 3. Übung geht es um das hören der Anlaute. (akustische Analyse).

In der 4. Übung können Buchstabe in einer Hohlform nach geschrieben werden.

Der Lernfortschritt wird durch direkte Rückmeldung aber auch durch Punkte und Medallien angezeigt. Bei dieser App wird das Lesen lernen zum Spiel und macht Grundschulkindern oder legasthenen Kinder sicher sehr viel Spass.

Hier kommen Sie zum Link der App, mit ausführlicher Beschreibung, Video und Link zum App Store.

SEHR empfehlenswerte App!

Share

Internationaler Weltspieltag 2017

Als aktive Spielgruppenleiterin, ist das Thema Spielen natürlich zentral für mich. Ganz oft stelle ich fest, dass die Spielgruppen Pädagogik oder Philosophie belächelt wird.

“Kein straff durchgezogenes Lernprogramm, keine verbindlichen Lernziele,  dafür nur sehr viel freies Spiel mit anderen Kindern” denken Aussenstehende und Eltern oft. Exakt das ist es, was wir in der Spielgruppe “durchziehen” und ich bin gleichzeitig davon überzeugt, dass Kinder genau damit für das Leben lernen! Ich glaube sogar, freies spielen mit offenen Materialien und Rollen, bietet eine fast grenzenlose Vielfalt an (Lern-) Erfahrung an.

Dies hört nicht schlagartig auf, nur weil das Kind in den KiGA, oder in die Schule kommt. Spielen allgemein verbindet, ob unterschiedliche Generation, Religion, Kultur, Geschlechter oder Hintergrund: Spielen lässt Beziehungen entstehen und Miteinander spielen ist ein Schlüssel zum Glück :-).

Am Intern. Weltspieletag sollen Kinder, Jugendliche und Eltern auf das Recht für freies Spiel aufmerksam gemacht werden.

Unsere Stadt Chur bietet hierfür am Mittwoch 10. Mai 2017 (18 Tage zu früh) verschiedene Aktivitäten rund ums Spielen an. Dies für: „Klein, Gross und für alle dazwischen“ HIER finden Sie weitere Infos auf der Seite der Stadt.

Wie sagte Schiller so schön: „Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“

Share

Buchknacker Wettbewerb

Buchknacker ist eine Online-Bibliothek speziell für Kinder und Jugendliche mit Legasthenie. In einem anderen Beitrag habe ich diese Online-Bibliothek bereits vorgestellt. Meine beiden Söhne leihen hier jede Menge Bücher und Hörbücher aus.

Nun hat Buchknacker einen Bastelbogen erstellt und einen Wettbewerb lanciert. Drei Monate lang konnte man fleissig Bilder hochladen mit dem Buchknacker Maskottchen.

Gioele hat den 9. Platz belegt und coole neue blaue Kopfhörer bekommen, (Star Wars Foto 10. Riehe) und Giosué hat einen Trostpreis erhalten. Ich fand alle eingesendeten Fotos witzig!

Hier sehen sie eine kleine Auswahl an lustigen Fotos und wenn Sie noch mehr sehen wollen, finden Sie hier den Link zum Wettbewerb.

Share

LegaKids 1×1

Das Einmaleins von LegaKids!

LegaKids ist eine fantastische Seite, die Antworten bei Fragen rund um die Themen: Legasthenie, LRS und Dyskalkulie gibt.Ferner stellt sie kostenlos Hilfen und Software für legasthene Kinder, Erwachsene, Eltern und Lehrer zur Verfügung.

0f7ae321ea

Die  Automatisierung des Einmaleins fällt vielen (auch nicht legasthenen oder diskalkulen )Kindern schwer. Auch der klare Zusammenhang zwischen Mal und Geteilt als Umkehrrechnung wird oft nicht verinnerlicht. Mit dem neuen Spiel „Lurs-Einmaleins“ werden beide Rechenoperationen spielerisch geübt. Zusätzlich werden die Kinder auch nach „Vielfachen“ gefragt, so dass sie manchmal mehrere richtige Antworten finden müssen. Dadurch werden sie angeregt, Aufgaben genau und auch flexibel zu erfassen.

HIER finden Sie den Link.

Share

Arzt oder Zahnarzt?

Jahreskontrolle beim Kinderarzt steht an: „Gioele, geh bitte noch die Zähne putzen, bevor wir gehen!“….“Aber warum denn?? Dr. D ist doch kein Zahnarzt!!“

Share

Die inoffizielle Bibel für Minecrafter

817171b

Die Bibel ist ein Bestseller, nein was sage ich: DER Bestseller schlecht hin! (Und dies jedes Jahr, laut der NY Times) Es ist das weitverbreitetste und am meisten verkaufte Buch überhaupt! Es sind schätzungsweise 5 Milliarden Exemplare gedruckt worden. Sie wurde in 2400 Sprachen übersetzt, was 90% der Weltbevölkerung entspricht.

Eine aussergewöhnliche Ausgabe möchte ich heute gerne vorstellen:

„Die inoffizielle Bibel für Minecrafter: Geschichten der Bibel, Block für Block erzählt“

Hier leigt eine ungewöhnliche Fassung vor, deren Grafik auf dem Computerspiel Minecraft basiert. Das Lieblingsspiel meiner beiden Jungs. Die Autoren Garrett Romines und Christopher Miko haben attraktive und fesselnde Minecraft-Welten entstehen lassen, die junge Leser bildreich und sympathisch in 29 bekannte Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament hineinzieht.

Die Autoren haben den typischen Minecraft Humor mit einfliessen lassen und viele „Ostereier“ (versteckte Bezüge zum Spiel) eingebaut, die meinen Sohn jedes mal zum Lachen bringen und mir erklärt werden müssen…

img_7123

So ein „Osterei“ sehen Sie hier: Abraham überlegt, ob sie ihren Sohn nicht Steve nennen sollen (Steve ist eine der Hauptfiguren in Minecraft)..hahaha!

 

Meiner Meinung nach, ist es den Autoren wunderbar gelungen, die Bibel mit Minecraft zu verbinden.

Was mich als Legasthenietrainerin begeistert, dass dies ein Buch ist, das sich hervorragend für legasthen Kinder eignet! Das Papier ist viel dicker, so dass nichts von der anderen Seite durchschimmert. Die Schriftart die die Geschichte erzählt, ist legasthen freundlich da sie schwarz, dick und in Grossbuchstaben ist. (Halt im typischen Minecraft Font). Der Abstand zwischen den Buchstaben ist etwas weiter, was das Lesen enorm erleichtert. Auch in den Sprechblasen steht ein klarer, deutlicher Font!

img_7124

Ich kann „Die inoffizielle Bibel für Minecrafter“ jedem Minecraft-Fan, ob legasthen oder nicht, ans Herz legen. Dies auch nicht nur zur (Vor)- Weihnachtszeit! Ein tolles, unterhaltsames, lehrreiches und lustiges Buch, das sich bei uns bereits zum Bestseller entwickelt hat:-)

Unbedingte Kaufempfehlung!

Man bekommt die Bibel bei Amazon, (18 Euro) Weltbild oder Exlibris. (25Fr.)

Share

100 häufigste Fehler

W. Menzel hat in einer Studie die Rechtschreibfehler in den Aufsätzen von Schülern der zweiten bis zur zehnten Klasse ausgewertet. Das Ergebnis zeigte, dass 20 Prozent der Falschschreibungen auf 100 Wörter zurückzuführen sind. Diese Wörter kommen in allen Arten von Texten häufig vor, z.B. plötzlich, allein, ziemlich, bisschen, nämlich, etc.

fehlerwoerter

Gleichzeitig drücken die meisten dieser Wörter etwas Abstraktes aus, so dass es schwierig ist, sich zu dem Wort ein Bild vorzustellen. Von daher ist es wichtig, dass man sich diese Wörter als Wortbild einprägt. Es ist auch sinnvoll, diese Wörter immer wieder zu üben, da sie so oft in Diktaten und Aufsätzen vorkommen.

Diese Wörter kann man ab sofort kostenlos und online als Wortpuzzles spielerisch erarbeiten. Die Schriftart ist Open Dyslexic. OpenDyslexic ist eine Schriftart, die speziell für legasthene Menschen entwickelt wurde. In OpenDyslexic sind die Buchstaben unten etwas dicker. Durch dieses Gewicht kommt es zu keinem Umdrehen oder Verwechseln der Buchstaben mehr. Jeder Buchstabe hat seine eindeutige Form. Jedes Wort wird in 3D dargestellt, zusammen mit einem passenden Satz. Dadurch wird das Ganze als Bild abgespeichert. Durch das Puzzeln visualisiert man das Wort intensiv und speichert es besser ab.

Alle Wörter können jederzeit und ohne Anmeldung gespielt werden.

So funktioniert es:

  • Wählen Sie ein Wort aus
  • Wählen Sie den Schwierigkeitsgrad aus
  • Puzzeln Sie los

Zu den Wortpuzzles: wort-puzzles.at

zu der Seite des EÖDL wovon dieses tolle Spiel stammt…

Share

Kidsnet Tolle Seite, viele Möglichkeiten

Kidsnet.at ist eine werbefreie, non-profit Seite für Kinder. Kinder können dort nicht nur ungestört Mathe, Deutsch oder Englisch üben, sondern auch ihr Wissen erweitern, Witze lesen (es sind einige sehr gute dabei!), Rätsel lösen, Experimente ausprobieren, usw.

kidsnet1

Eine sehr tolle Seite, auf jeden Fall vorbeischauen und ein wenig stöbern. Lesenswert ist auch der Bereich über Legasthenie, auch wenn dieser noch etwas ausgebaut werden könnte. Dennoch: Dieser Satz hat uns gut gefallen: „Legasthenie ist ein ganz normales Lernproblem (Lese- und Rechtschreibschwäche) und keine Krankheit!“

Share