1×1 App

Bild:https://itunes.apple.com/ch/app/das-kleine-1x1-multiplikation/id580793859?mt=8

Heute geht nach den Weihnachtsferien die Schule wieder los und mein Jüngster äusserte am Wochenende Angst vor dem Rechnen. Genauer gesagt vor dem „Geteilt Rechnen“. Ich weiss nicht, ob das veraltet ist, aber wenn man das kleine 1×1 gut beherrscht, lernt man das „Geteilt durch“ viel einfacher. So habe ich mich auf die Suche nach einer 1×1 App gemacht.

Sie soll klar, einfach und sachlich sein. Wir mögen Apps, die nicht mit nerviger Musik auffahren und eher schlicht gehalten sind und nicht vom Wesentlichen ablenken.

In der 1×1 von urbn pockets habe ich ein tolles App gefunden.

Sie ist in drei Möglichkeiten gegliedert.

Im ersten Teil erklärt eine sympathische Kinderstimme wie das 1MAL1 funktioniert und erläutert dabei gleich, wie der Umgekehrte Weg, das Geteiltrechnen geht.

Der Zweite Teil steht im Zeichen des Übens. Es steht dem Kind frei, wie es lernen mag: der Reihe nach, vorwärts, oder rückwärts, kreuz und quer oder durch Division. Beendet das Kind eine der Reihen absolut fehlerfrei wird die entsprechende Reihe als gelernt markiert.

Bild https://itunes.apple.com/ch/app/das-kleine-1x1-multiplikation/id580793859?mt=8

Im dritten Teil geht es darum, das Erlernte zu festigen. Dazu kann die Option von 5 Minuten, zehn Minuten oder unendlich lange angegeben werden. Nun werden aus der zuvor gewählte Reihe sowohl Geteiltrechnungen, als auch Malaufgaben gestellt. Werden diese richtig gerechnet, gibt es zur Belohnung einen Stern. Ziel ist es natürlich, in allen Reihen einen solchen Stern zu bekommen.

Sollte das Kind einmal nicht weiterwissen, stehen ihm zu jederzeit das Perlenstäbchen oder die tabellarische Übersicht zur Verfügung.

Da das Thema Rechnen natürlich mit einer App nicht vom Tisch ist, werden bestimmt noch weitere (Rechen) Apps Empfehlungen folgen. Ich wünsche jedem Schüler heute einen guten Jahres- und Wochenstart in der Schule!

Die App ist für 2 CHF hier zu bekommen

Die Seite von urbn Pockets

Hier ist das Video zu sehen:

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.